Rechtspopulismus und Antifeminismus in der AFD – Veranstaltung mit A. Kemper am 17.3.2017

Weltweit sind autoritäre Parteien und Bewegungen mit radikalen Ideologien der Ungleichheit stärker geworden. In Deutschland sammeln sich diese Initiativen zunehmend in der AfD. Der Soziologe Andreas Kemper verdeutlicht diese Ungleichheitsideologien anhand der Sprache der antifeministischen Netzwerke der AfD. Nach dem einstündigen Vortrag ist ausreichend Zeit für Nachfragen und Diskussionen.

Datum: Freitag, 17.3.2017
Zeit: 19:30 Uhr (ab 18:30 Uhr gibt es Küche für alle)
Ort: Kulturverein Platenlaase


0 Antworten auf „Rechtspopulismus und Antifeminismus in der AFD – Veranstaltung mit A. Kemper am 17.3.2017“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


fünf × acht =